Die Veranstaltungen Kultur- & Hippopädagogik fanden sehr große Begeisterung und viele Glücksmomente bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, es entstanden in dieser kreativen Atmosphäre viele ausdrucksstarke Leinwandbilder, die in einer eigenen Ausstellung präsentiert werden können.



Durch die Mobilität mit dem eigens umgebauten Pferdetransporter konnten an verschiedenen Orten, z. B. auch mit dem Waldkindergarten eigene kleine Welten geschaffen werden.


Diese Veranstaltungen (insgesamt ca. 180 Stunden) wurden mit Kindern, Jugendlichen und Senioren im Ex-Michwerk St. Mang Kammlach, in Bad Grönenbach mit dem Waldkindergarten und der Grund-, Haupt- und Mittelschule, auf dem Geländer der ehemaligen Ersten Allgäuer Rahmzentrale und in Pommritz durchgeführt.